Junge Union setzt sich für den Erhalt der Sparkasseninfrastruktur ein

Die Junge Union Rees hat heute einen Brief an den Landrat Wolfgang Spreen und den Sparkassenvorstand geschickt. Die Junge Union macht darin deutlich, dass die Schließung der Filialen und SB-Standorte im Stadtgebiet erhebliche negative Auswirkungen für die Jungen Bürgerinnen und Bürger unsere Stadt haben.
Den Brief könne Sie unter folgendem Link einsehen:
Brief an den Landrat (Sparkassen Fusion)

CDU übergibt Erlös des Spätsommerfestes

Bereits zum 13. mal richtete der CDU Stadtverband Rees ein Spätsommerfest aus. Mit dem Erlös sollen Vereine, Verbände oder andere Organisationen unterstützt werden, die sich ehrenamtlich engagieren.
In diesem Jahr war der Erlös für Frau Köster, die die Gruppe „Junge Parkison Kranke“
gegründet hat gedacht.
Es konnte der stolze Betrag von 350,00 Euro erzielt werden. Der Stadtverbandsvorsitzende Andre Fenger freute sich nun darüber, das er den Erlös zusammen
mit Mitgliedern des Stadtverbandsvorstandes an Frau Köster überreichen konnte.
Frau Köster hofft das sich viele junge Parkinson Kranke melden, um die Gruppe weiter aufbauenzu können.